Sie sind bei Ein Friseur, sitzen auf einem zum Frisierstuhl umfunktionierten Beifahrersitz einer 70er jahre Limousine und sehen aus dem Fenster. Nicht in den Spiegel, aus dem Fenster. Auf die Marktstraße.

Da ist was los.

Menschen laufen vorbei, buntes Volk, und hin und wieder bleibt einer stehen, blickt in das Schaufenster und lächelt verdutzt: Ein Friseur, im Souterrain, und auf dem Friseurstuhl sitzt einer und guckt. Das sind Sie.

Vielleicht trinken Sie auch gerade einen Espresso, blättern in einem Kunstbuch oder hängen der Musik nach. Hier läuft ständig Musik, und zwar die schönste, spannendste, abseitigste. Wie in einem meisterlich sortierten Plattenladen, nur dass Plattenhändler keine Haare schneiden.

Oliver Giemza ist Ein Friseur mit allem, was ihm zur Verfügung steht. Er schneidet Ihre Haare. Elegant, schlicht, nicht zu kurz und nicht zu lang. Er macht keine Experimente oder modische Ausfallschritte, sondern konzentriert sich auf Sie und Ihren Kopf und darauf, was Ihnen am besten steht. Sie werden in den nächsten zwei, drei Monaten an alles denken, nur nicht an Ihre Haare.

Ein Friseur ◦ Oliver Giemza

Waschen, Schneiden, Reden

260 836 Friseure gibt es in Deutschland. Gut bezahlt sind sie nicht. Dabei sind manche von ihnen auch Seelenmasseure, Langzeitfreunde, soziales Zentrum. Aber wie wird aus einem öden Pflichttermin ein bereichernder Moment? Drei Ortsbesuche.

Sueddeutsche Zeitung (PDF)

Der stumme Friseur
Heinz Strunk – Intimschatulle 21

Titanic (PDF)

Lieblingsschnitte

Ein Friseur
Oliver Giemza
seit 1999

Marktstr. 113
20357 Hamburg

Haarschnitt ab € 45
mit Waschen plus € 5
Kinderhaarschnitt die Hälfte

Gültig ab 1.1.2018
Preise inkl. 19% MwST.

Dienstag – Freitag 12-20 Uhr
Terminabsprache gern telefonisch:
+49 177 7432826